City Manager Köln

City Manager Köln

Sarah Eisentraut

sarah.eisentraut@mycityhighlight.ch

Gut zu wissen

1. Das Kölsch, welches nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut wird und ausschließlich in den speziellen Kölsch-Stangen ausgeschenkt wird. Traditionell hat ein Kölschglas die Größe 0,2l, doch Vorsicht, die Kellner in den Brauhäusern, auch Köbese genannt, haben eine etwas spezielle Art, die auf Touristen schon einmal unfreundlich wirken kann. Ist ein Glas leer wird ein frisches Kölsch hingestellt. Nur ein Bierdeckel auf dem leeren Glas zeigt an, dass man nichts mehr trinken möchte.

2. Die Fußgängerzone der Kölner Innenstadt ermöglicht entspanntes Shoppen, ohne störende Abgase. Auf Schildergasse und Hohe Straße, den beiden Haupt- Einkaufsstraßen ist Autofahren verboten.

3. "Halver Hahn", ein beliebter Snack in den Kölner Kneipen und Brauhäusern. Wer jetzt aber denkt er bekäme ein saftiges Hähnchen, der irrt sich. In Köln bezeichnet der "Halve Hahn" ein Roggenbrötchen ("Röggelchen") mit Butter, einem großem Stück Gouda, sauren Gurken und Senf. Ein toller Snack für zwischendurch.


Schnellste Variante: Mit dem Taxi. Die Fahrt dauert ca. 15 Minuten. Kosten: ca. 27 Euro.

Günstigste Variante: Mit der S-Bahn Linie S13 nach Köln Hauptbahnhof. Die S-Bahn fährt im 20-Minuten-Takt. Die Fahrt dauert ca. 45 Minuten. Kosten ca. 2,80 Euro.


Polizei: 110
Sanität: 112
Taxi: +49 221 28 82 (TaxiRuf)


Um ganz Köln erkunden zu können, empfehle ich ein Ticket der KVB. Das Einzelticket gilt für 90 Minuten und kostet ca. 2, 80 Euro. Ab 4 Fahrten lohnt sich ein Tagesticket, welches bis 3 Uhr nachts des Folgetages gilt. Kosten: ca, 8,30 Euro für Erwachsene.


- Spezialitäten der Stadt zum Essen: Himmel un Äd (Blutwurst mit Kartoffelpüree)
- Spezialitäten der Stadt zum Trinken: Kölsch
- Typische Essenszeiten: Mittag: 12-14 Uhr; Abend: 18-21Uhr
- Trinkgeld: ca. 10 Prozent, aber nicht zwingend
- Ist das Wasser aus dem Wasserhahn trinkbar? Ja, wenn auch etwas kalkhaltig.


- Eine Tasse Kaffee im Restaurant: 2,50€
- Ein Mittagesmenü im Restaurant: 10€
- Ein Fahrt im Taxi (Kosten/km): ca. 1,70€ pro km


Ausgehviertel:
Ehrenfeld (v.a. Studenten). In diesem Viertel befindet sich u. a. der Club Live Music Hall der auch als Highlight von MyCityHighlight erfasst ist.

Öffnungszeiten:
22Uhr, die meisten Einheimischen gehen aber kaum vor 0 Uhr zum Feiern raus.


Shoppingviertel:
Innenstadt, Schildergasse, Hohe Straße. In diesem Viertel befindet sich u. a. auch der Shop Köln Tourismus Shop, der auch als Highlight von MyCityHighlight erfasst ist. Ferner findest du auch internationale Ketten

Öffnungszeiten:
In der Regel Mo.-Sa. Durchgehend geöffnet (10 – ca. 20Uhr), am Sonntag geschlossen.


- Gesetze keine offenen Getränke in der KVB (40€ Strafe)
- Verbot über eine rote Ampel zu gehen (5€)
- Verbot Müll auf den Boden zu werfen (bis zu 500€ Strafe)


Hallo/Guten Tag : Joden Daach
Danke: Danke
Bitte: Bitteschön
Auf Wiedersehen: Tschö


Mit Hilfe des Filters "Mit kostenlosem Wireless" kannst du die Highlights von MyCityHighlight nach Orten filtern, welche kostenloses Wireless anbieten.
Alternativ findest du freies WiFi auf den grössten Plätzen der Stadt, z. B. Rathausplatz, Willy-Brandt-Platz, Alter Markt, Heinrich-Böll-Platz, Roncalliplatz, Ottoplatz, Heumarkt.


Dank diverser Anbieter, ist es ganz leicht sich ein Fahrrad in Köln auszuleihen.
Am einfachsten ist es sich ein Rad der öffentlichen Verkehrsbetriebe Köln (KVB) oder über eine „call a bike“-Station der Deutschen Bahn zu mieten. Die Dienste stehen 365 Tage im Jahr zur Verfügung und eine einmaligen Anmeldung kann über die App, oder wie bei den KVB Rädern, sowohl über die Hotline als auch direkt am integrierten Bordcomputer durchgeführt werden.
Die Fahrräder und Mietstationen kannst du problemlos an beliebten touristischen Plätzen oder Verkehrsknotenpunkten finden. Wenn du das Rad nicht mehr brauchst stellst du es einfach an der nächsten Kreuzung innerhalb des Bediengebietes ab. Die Kosten belaufen sich bei der KVB auf 1€ pro 30 Minuten und bei den Deutsche Bahn Mieträdern auf 8 Cent pro Minute beziehungsweise 9€ pro Tag.


Meine Souvenir-Empfehlungen

Ein Kölschglas aus der Dom-Edition

Ein Kölschglas aus der Dom-Edition

Tolles Kölschglas im bunten Kölner Dom-Design. Ein super Souvenir um auch in der Heimat ein Bier "op Kölsch" zu genießen. Erhältlich im Köln-Tourismus-Shop, Kardinal-Höffner-Platz 1, 50667 Köln

KölnTourismus-Shop KölnTourismus-Shop , Kardinal-Höffner-Platz 1, 50667 Köln, Deutschland

Der Köln-Jutebeutel

Der Köln-Jutebeutel

Trendiger Jutebeutel mit typischen Domspitzen und dem kölschen Grundgesetz. Erhältlich bei Domkloster4, Domkloster 4, Köln.

Domkloster 4, 50667, Köln

Der Köln-Schirm

Der Köln-Schirm

Ein wunderschöner Schirm der die Kölner Skyline zeigt - für ein bisschen kölsche Lebensfreude auch bei trübem Wetter. Erhältlich bei Elke Kruse in den Köln Arcaden, Kalker Hauptstraße 55, Köln.

Köln Arcaden Köln Arcaden , Kalker Hauptstraße 55, 51103 Köln, Deutschland

Lieblingsplätze des City Managers

3.8/5

Hohenzollernbrücke

Sehenswürdigkeiten

DIe Honenzollernbrücke ist eine der bekanntesten Brücken Deutschlands. Paare aus der ganzen Welt kommen hierher um ein Schloss am Brückengitter anzuschließen, welches ihre Liebe symbolisiert.

Details anzeigen
4.5/5

Aachener Weiher

Plätze, Parks und Spielplätze

Der Aachener Weiher ist der perfekte Ort um einen sonnigen Tag in Köln zu verbringen. Ob man einfach auf der Wiese sitzt oder in der Bar direkt neben dem Weiher ein leckeres Kölsch trinkt - der Aachen...

Details anzeigen
4.2/5

Flora Köln

Sehenswürdigkeiten

Die Kölner Flora ist einer der schönsten botanischen Gärten in Deutschland. Gerade erst hat das historische Hauptgebäude wieder seine Türen geöffnet, sodass Sie nun dort einen leckeren Snack genießen...

Details anzeigen
4.8/5

Törtchen Törtchen

Kaffee, Tee, Bistros und Gelaterias

Kleine Pattisérie mit wunderbaren Eigenkreationen an Törtchen und Macarons.

Details anzeigen

Top 10 für Erst-Besucher

5/5

Bierhaus en d'r Salzgass

Restaurants

Urkölsches Brauhaus in Kölns wunderschöner Altstadt - genießen Sie hier ein frisches Päffgen.

Details anzeigen
4.5/5

Schildergasse

Sehenswürdigkeiten

Die Kölner Schildergasse ist die größte Einkaufsstraße Kölns. Sie ist teil der Fußgängerzone, wodurch Sie entspannt bummeln und shoppen können.

Details anzeigen
4.5/5

Aachener Weiher

Plätze, Parks und Spielplätze

Der Aachener Weiher ist der perfekte Ort um einen sonnigen Tag in Köln zu verbringen. Ob man einfach auf der Wiese sitzt oder in der Bar direkt neben dem Weiher ein leckeres Kölsch trinkt - der Aachen...

Details anzeigen
4.4/5

Museum Ludwig

Kultur

Köln's größtest Museum für Kunst - bestaunen Sie moderne Kunstobjekte und tolle Ausstellungen.

Details anzeigen
4.1/5

Kölner Dom

Sehenswürdigkeiten

Kölns Wahrzeichen - die gotische Kathedrale ist ein Muss für jeden Besucher.

Details anzeigen