City Manager Köln

City Manager Köln

Sarah Eisentraut

sarah.eisentraut@mycityhighlight.ch

Gut zu wissen

1. Das Kölsch, welches nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut wird und ausschließlich in den speziellen Kölsch-Stangen ausgeschenkt wird. Traditionell hat ein Kölschglas die Größe 0,2l, doch Vorsicht, die Kellner in den Brauhäusern, auch Köbese genannt, haben eine etwas spezielle Art, die auf Touristen schon einmal unfreundlich wirken kann. Ist ein Glas leer wird ein frisches Kölsch hingestellt. Nur ein Bierdeckel auf dem leeren Glas zeigt an, dass man nichts mehr trinken möchte.

2. Die Fußgängerzone der Kölner Innenstadt ermöglicht entspanntes Shoppen, ohne störende Abgase. Auf Schildergasse und Hohe Straße, den beiden Haupt- Einkaufsstraßen ist Autofahren verboten.

3. "Halver Hahn", ein beliebter Snack in den Kölner Kneipen und Brauhäusern. Wer jetzt aber denkt er bekäme ein saftiges Hähnchen, der irrt sich. In Köln bezeichnet der "Halve Hahn" ein Roggenbrötchen ("Röggelchen") mit Butter, einem großem Stück Gouda, sauren Gurken und Senf. Ein toller Snack für zwischendurch.


Mit dem Taxi: Per Taxi brauchst du ca. 15 Minuten, bis du das Stadtzentrum erreichst. Die Kosten belaufen sich auf ungefähr 27€.

Mit dem Zug: Die S-Bahn Linie S19 oder Regionalzug R6 bringen dich auf direktem Wege innerhalb von 15 Minuten zum Kölner Hauptbahnhof. Die S-Bahn fährt im 20-Minuten-Takt und kostet 2,70 Euro.


Polizei Notruf: 110
Polizei, wenn kein Notfall besteht: +49 221 229 0
Feuerwehr/Rettungsdienst: 112
Taxi: +49 221 28 82 (TaxiRuf)
Sperrung von Bankkarten: 116 116


Um ganz Köln erkunden zu können, empfehle ich ein Ticket der KVB. Das Einzelticket gilt für 90 Minuten und kostet ca. 3,00 Euro. Ab 3 Fahrten lohnt sich ein Tagesticket, welches bis 3 Uhr nachts des Folgetages gilt. Kosten: ca. 8,80 Euro für Erwachsene.


- Spezialitäten der Stadt zum Essen: Himmel un Äd (Blutwurst mit Kartoffelpüree), Halve Hahn (Roggenbrötchen mit dicker Scheibe Käse)
- Spezialitäten der Stadt zum Trinken: Kölsch
- Typische Essenszeiten: Mittag: 12-14 Uhr; Abend: 18-21Uhr
- Trinkgeld: ca. 10 Prozent, aber nicht zwingend
- Ist das Wasser aus dem Wasserhahn trinkbar? Ja, wenn auch etwas kalkhaltig.


- Eine Tasse Kaffee im Restaurant: 2,50€
- Ein Mittagesmenü im Restaurant: 10€
- Ein Fahrt im Taxi (Kosten/km): ca. 1,70€ pro km + 3.50€ Grundgebühr


Ausgehviertel:

Ehrenfeld: Dieses Viertel ist besonders für seine Techno und Trash Partys bekannt. Hier befinden sich u. a. der Club Heinz Gaul und die Live Music Hall, die auch als Highlight von MyCityHighlight erfasst sind.

Zülpicher Straße: Diese Straße ist voll von coolen Bars, Pubs und auch ein paar Clubs findest du hier. Die Zülpicher ist besonders beliebt bei Studenten.

Hohenzollernring (oder auch einfach nur "Ringe" genannt): Zwischen Rudolfplatz und Friesenplatz gibt es hier einige Clubs, Bars und Restaurants. In den Clubs findest du hier ein eher jüngeres Publikum.

Öffnungszeiten:
22Uhr, die meisten Einheimischen gehen aber kaum vor 0 Uhr zum Feiern raus.


Innenstadt von Schildergasse bis Hohe Straße: Diese zwei Straßen bilden das Haupt-Shoppingviertel Kölns. Hier findest du überwiegend internationale Marken.

Ehrenstraße: Nahe der Schildergasse befindet sich die lebhafte Ehrenstraße. Sie bietet kleinere und etwas hochpreisigere Geschäfte.

Belgisches Viertel: Das Belgische Viertel ist mit seinen vielen kleinen Boutiquen perfekt, wenn du gerne Bummelst und auf der Suche nach außergewöhnlichen Stücken bist. Hier gibt es auch tolle Cafés, in denen du eine kleine Pause vom Shopping genießen kannst.

Öffnungszeiten:
In der Regel Mo.-Sa. durchgehend geöffnet (10 – ca. 20Uhr), am Sonntag geschlossen.


- Gesetze keine offenen Getränke in der KVB (40€ Strafe)
- Verbot über eine rote Ampel zu gehen (5€)
- Verbot Müll auf den Boden zu werfen (bis zu 500€ Strafe)


Hallo/Guten Tag : Joden Daach
Danke: Danke
Bitte: Bitteschön
Auf Wiedersehen: Tschö


Mit Hilfe des Filters "Mit kostenlosem Wireless" kannst du die Highlights von MyCityHighlight nach Orten filtern, welche kostenloses Wireless anbieten.
Alternativ findest du freies WiFi auf den grössten Plätzen der Stadt, z. B. Rathausplatz, Willy-Brandt-Platz, Alter Markt, Heinrich-Böll-Platz, Roncalliplatz, Ottoplatz, Heumarkt. Auch einige Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs bieten kostenfreies Internet.


In Köln kannst du super easy Leihfahrräder mieten, um die Stadt zu erkunden. Zu den größten Anbietern gehören KVB und Ford Bikes. Die Räder findest du überall in der Stadt verteilt und stehen dir 365 Tage im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung.
Dafür musst du dich nur einmal bei dem jeweiligen Anbieter anmelden und kannst dann über die App sehen, wo das nächste verfügbare Rad steht. Wenn du das Rad nicht mehr brauchst, kannst du es einfach an der nächsten Station stehen lassen.


In Köln gibt es zahlreiche Möglichkeiten lecker zu brunchen. Von typisch Kölschen Frühstück mit Mettbrötchen und Blutwurst über hippe Cafés mit Smoothie Bowls und Matcha Latte, bietet die Domstadt alles was das Frühstücks-Herz begehrt.


Meine Souvenir-Empfehlungen

Ein Kölschglas aus der Dom-Edition

Ein Kölschglas aus der Dom-Edition

Tolles Kölschglas im bunten Kölner Dom-Design. Ein super Souvenir um auch in der Heimat ein Bier "op Kölsch" zu genießen. Erhältlich im Köln-Tourismus-Shop, Kardinal-Höffner-Platz 1, 50667 Köln

KölnTourismus-Shop KölnTourismus-Shop , Kardinal-Höffner-Platz 1, 50667 Köln, Deutschland

Der Köln-Jutebeutel

Der Köln-Jutebeutel

Trendiger Jutebeutel mit typischen Domspitzen und dem kölschen Grundgesetz. Erhältlich bei Domkloster4, Domkloster 4, Köln.

Domkloster 4, 50667, Köln

Der Köln-Schirm

Der Köln-Schirm

Ein wunderschöner Schirm der die Kölner Skyline zeigt - für ein bisschen kölsche Lebensfreude auch bei trübem Wetter. Erhältlich bei Elke Kruse in den Köln Arcaden, Kalker Hauptstraße 55, Köln.

Köln Arcaden Köln Arcaden , Kalker Hauptstraße 55, 51103 Köln, Deutschland

Lieblingsplätze des City Managers

5/5

Claudius Therme

Wellness und Beauty

Die Claudius Therme ist die Adresse für Wellness und Entspannung in Köln. Genieße einen Tag dort und lasse dich mit Massagen und Sauna verwöhnen. Wenn dich das Faulenzen hungrig gemacht hat, kannst du...

Details anzeigen
5/5

Rheinboulevard

Sehenswürdigkeiten

Der Rheinboulevard am Kennedy-Ufer ist seit seiner Eröffnung 2015 einer der Lieblingsplätze vieler Kölner um sich mit Freunden auf ein Feierabendbier zutreffen oder einfach nur den herrlichen Blick au...

Details anzeigen
4.8/5

Kulturkirche Köln

Kultur

Wie der Name schon vermuten lässt, ist diese Kirche im Kölner Norden keine gewöhnliche. In der Kulturkirche in Nippes finden Konzerte, Lesungen, Workshops, Filmvorführungen und vieles mehr in einzigar...

Details anzeigen
4.7/5

Beef Brothers

Restaurants

Das Beef Brothers ist ein stylisches Burgerrestaurant im Herzen von Köln. Zu den leckeren Burgern gibt es spritzige Getränke und eine tolle Atmosphäre. Auf Grund der begrenzten Plätze kein Restaurant...

Details anzeigen
4.9/5

Törtchen Törtchen

Kaffee, Tee, Bistros und Gelaterias

Das Törtchen Törtchen ist eine kleine Pattisérie mit wunderbaren Eigenkreationen an Törtchen, Macarons und Pralinen. Neben Gebäck gibt es zur Sommerzeit auch eine Auswahl an veganen Eissorten, die du...

Details anzeigen

Top 10 für Erst-Besucher

4.8/5

Schokoladenmuseum

Kultur

Für jeden Schokoladen-Liebhaber ist dieses Museum ein Muss! Hier kannst du von der Kakaobohne bis zur fertigen Tafel alles über die leckere Nascherei erfahren. Du kannst an Führungen teilnehmen oder s...

Details anzeigen
4.8/5

Bierhaus en d'r Salzgass

Restaurants

Urkölsches Brauhaus in Kölns wunderschöner Altstadt. Das Bierhaus en d'r Salzgass kann mit einer 400 Jahre langen Tradition als Kölner Hausbrauerei aufwarten und ist somit einen auf jeden Fall einen B...

Details anzeigen
4.5/5

Museum Ludwig

Kultur

Das Museum ist Ludwig ist Kölns größtest Museum für Kunst. Auf 8.000 m² Ausstellungsfläche kannst du hier moderne Kunstobjekte aus dem 20. und 21. Jahrhundert sowie tolle Ausstellungen bestaunen. Es...

Details anzeigen
4.5/5

Schildergasse

Sehenswürdigkeiten

Die 534 Meter lange Schildergasse ist die zweitälteste Straße Kölns und zählt zu den meistfrequentierten Einkaufsstraßen Deutschlands. Hier findest du international bekannte Marken wie Zara, Superdry...

Details anzeigen
4.2/5

Flora Köln

Sehenswürdigkeiten

Die Kölner Flora ist einer der schönsten botanischen Gärten in Deutschland. Eingeweiht wurde er bereits 1864. An seinem heutigen Standort steht die Gartenanalage übrigens nur, weil der ehemenalige bot...

Details anzeigen